Content: Buchungseröffnung

Die wichtigsten Neuheiten auf einen Blick

Out of Home Media 2017–2

NEU Digitale Dominanz in der Métro Lausanne
In der Métro Lausanne wird das digitale Angebot an den meistfrequentierten Haltestellen bedeutend verstärkt. Insgesamt werden 2 City eBoards, 12 City ePanels, 5 Rail ePanels sowie 12 Escalator ePanels in der M2 verfügbar sein. Diese Abdeckung ermöglicht einen unübersehbaren digitalen Werbeauftritt in der Stadt Lausanne. Die neuen Werbeträger werden teilweise in die Rail-Netze integriert. Ein Grossteil kann aber auch individuell gebucht werden. Die 360° Aussenwerbemöglichkeiten werden durch fantastische MegaPoster-Standorte und Promotionsflächen abgerundet. Mehr

 

NEU Optimiertes Netzangebot in der Stadt Genf
Die Netze «City F200 Genève» sowie «City F12 Genève» wurden durch neue Standorte optimiert und garantieren eine lückenlose Abdeckung der gesamten Stadt. Beide Netze sind weiterhin Bestandteil des nationalen Angebots «City F200 Big9» sowie «City F12 Big9».
Das «Citystar F200L Genève» wurde durch das neue Netz «Citystar F200L Couronne Genève» ersetzt, welches die unmittelbar angrenzenden Gemeinden der Stadt Genf abdeckt. Daraus folgte auch die Anpassung vom nationalen Netz «CitystarF200L Big9» auf «CitystarF200L Big8». Für den lokalen Markt wurde ein neues F4-Netz lanciert, welches sich über die Stadt sowie die direkt angrenzenden Gemeinden erstreckt. Mehr

 

NEU Rail eBoard in Bellinzona
Im umfassend modernisierten Bahnhof Bellinzona wurde der Startschuss zur digitalen Erschliessung des Tessins gegeben: mit einem neuen 98 Zoll Rail eBoard. Der Bahnhof Bellinzona gilt als das «Tor ins Tessin». Durch das Bauprojekt «AlpTransit», welches massiv höhere Frequenzen verspricht, wird das Tessin künftig noch attraktiver für Out of Home Kampagnen. Mehr

 

NEU City ePanels in Basel
Ab der KW31/2017 sind in Basel 2 neue City ePanels im Angebot. Die neuen Werbeträger verstärken und ergänzen das bestehende Rail ePanel Netz Basel optimal. Mehr

 

NEU Ausbau des Rail ePanel Angebots in Biel/Bienne und Luzern
Im Bahnhof Biel/Bienne werden 2 neue Rail ePanels ab KW30/2017 in Betrieb genommen. Sie sind eine ideale Ergänzung zu den City ePanels, welche im Sommer 2016 in Biel/Bienne installiert wurden. Als weiterer Höhepunkt beim Ausbau des digitalen Angebots sind im Shoppingbereich des Bahnhofs Luzern - beim neuen Treffpunkt - 2 Rail ePanels hinzugekommen. Mehr

 

NEU «Double Impact» mit «Premium» Angebot und ausgebauten Service-Leistungen
«Double Impact» verknüpft Out of Home Kampagnen ziel- und zeitgenau mit Mobile Werbung. Mit dem neuen Angebot «Premium» erhalten Branding-Kampagnen einen reichweitenstarken Auftritt auf diversen renommierten Apps der Schweizer Mobile-Landschaft (z.B. blick.ch, Shazam, Spotify, etc.). Das bewährte Angebot «Reach» beinhaltet weiterhin diverse Apps aus dem Longtail-Bereich. Beide Angebote bieten neu ein detaillierteres Reporting. Und dank flexibler Buchungs- und verbesserter Optimierungsmöglichkeit während der laufenden Kampagne kann gezielter auf die Kundenbedürfnisse eingegangen werden. Mehr

 

Weiterhin im Angebot

Escalator ePanels im Zürich HB
Insgesamt 64 neue Full-HD-Bildschirme in der Grösse von 32 Zoll sind entlang von fünf stark frequentierten Rolltreppen mitten im Hauptbahnhof Zürich montiert. Die Escalator ePanels bieten praktisch unbegrenzte kreative Gestaltungsmöglichkeiten und schaffen neuen Spielraum für aussergewöhnliche Werbeeffekte. Jeweils vier zusammengehörende ePanels, mit dynamischer «Imageflow»-Technologie, begleiten die Reisenden auf ihrer Rolltreppenfahrt und vermitteln Screen-übergreifend eine Botschaft. Sie eignen sich nebst Animationen auch für Standbilder. Eine Kombination mit Rail oder City ePanels ist jederzeit möglich. Mehr

 

 
APG|SGA Taschenplaner
Weitere Informationen zu Out of Home Media finden Sie im Taschenplaner: Links zur Mediaforschung, unsere Angebote sowie Dienstleistungen und Hinweise zur Plakatproduktion. Das praktische Nachschlagewerk können Sie als PDF kostenlos herunterladen. Mehr(2,9 MB)