DE
FR
IT
EN

Am 17. Oktober 2022 öffnet die APG|SGA das Buchungsfenster für das gesamte Jahr 2023.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Wunsch-Werbeflächen und buchen Sie frühzeitig Ihre Out of Home Kampagnen. 

Alle Neuheiten für das Aussenwerbejahr 2023 auf einen Blick:

None

Die APG|SGA bietet ihren Kundinnen und Kunden die flexibelsten Lösungen.

Flex
Die flexiblen Buchungsmöglichkeiten werden laufend erweitert. Auf allen digitalen Produkten bietet Flex die Möglichkeit, die Ausstrahlungsintensität zu erhöhen oder zu reduzieren. Die flexiblen Buchungsmöglichkeiten sind ab Herbst 2022 auch online auf APG|SGA easy buchbar.

Tausenderkontaktpreis (TKP)
Um Ihnen eine bessere Vergleichbarkeit mit anderen digitalen Medien zu ermöglichen, wird die Leistung der digitalen Screens der APG|SGA neu auf der Basis des Tausenderkontaktpreises (TKP) ausgewiesen.

Last Minute Rabatt
Kurzentschlossene profitieren neu auch bei digitalen Kampagnen.

None

Für eine noch umfassendere Auswahl von analogen Einzelflächen an unübersehbaren Standorten wird die analoge Netzgestaltung der APG|SGA angepasst. Dies ermöglicht Ihnen eine noch individuellere Planung und Selektierung Ihrer Wunschflächen.

Ab 2023 bieten wir nur noch in den Big101 Städten Netze an.

Die folgenden nationalen Netze bleiben weiterhin bestehen:

  • Rail-Netze F200 Kiosk
  • Citystar F200L CH
  • Rollingstar F12LR
     

Für die Gestaltung und Zusammensetzung der Netze gelten die bestehenden Qualitätsansprüche der APG|SGA. Dabei wird auf eine optimale Verteilung und gleichmässige Leistung innerhalb der Netzgruppen grossen Wert gelegt.

1 Genève , Lausanne , Luzern, St. Gallen, Basel, Biel/Bienne, Bern, Winterthur, Zürich und Lugano

None

Digitales Netzwerk
Am Flughafen Zürich entstehen innovative und flexible digitale Netzwerke, positioniert an allen relevanten Touchpoints entlang der Reisekette. 44 zusätzliche ePanels im Airside Center direkt beim Duty Free sowie verteilt in den Gates A, B und D sorgen an frequenzstarken Knotenpunkten für maximale Reichweite. Mit einer gleichmässigen Verteilung der digitalen Screens – sowohl bei Ankunft als auch bei Abflug – wird den verschiedenen Bedürfnissen der vielfältigen Passagierströme optimal entsprochen.

Airport Audience Measurement (AAM)
Mit Airport Audience Measurement (AAM) führen wir zudem eine internationale Airport-Währung zur standardisierten Reichweitenmessung ein. Das mathematisch-statistische Modell, entwickelt vom weltweit grössten Airport-Vermarkter JCDecaux, ist bereits an über 30 Flughäfen auf der ganzen Welt im Einsatz und bietet den Werbetreibenden im Vorfeld der Kampagnenplanung valide Zahlen und KPI's wie beispielsweise Viewed Impressions. Anhand von Reisedaten, Flugplänen und Besucherströmen können Zielgruppen detailgenau eingegrenzt werden − eine einmalige Währung mit internationaler Vergleichbarkeit. Dank AAM werden die digitalen Screens am Flughafen künftig auch programmatisch buchbar sein.

Weitere Infos zum neuen Angebot folgen im Spätherbst 2022.

Flughafenwerbung

50 % Rabatt auf das Angebot Promotion

Der Product Finder wurde verbessert, optimiert und mit weiteren Werbemöglichkeiten in den Bergen und am Flughafen Zürich angereichert.

Neu kann...

  • nach Angeboten ohne Eingabe von einem Gebiet gefiltert werden.
  • der Warenkorb als Excel exportiert werden.
  • nach Werbemöglichkeiten für Branchen wie z.B. alkoholische Getränke, Politik, Religion und weitere gesucht werden.
  • direkt auf den eCalculator und die Rabatte zugegriffen werden.
     

Product Finder

 

Neues Pricing – Einfach, modern und mit zusätzlichen Rabattstufen

Für das Buchungsfenster 2023 kommt ein modernes und marktorientiertes Preissystem mit neuen Preistabellen sowie angereicherten Rabattstufen zum Zuge.

Preise, Rabatte und Specials 2023

 

 

Buchen Sie noch heute Ihre Out of Home Kampagne.

Unser Sales Team ist gerne persönlich für Sie da.

 

Adressen und Kontakt Newsletter abonnieren