Content: News & Presse releases

back

APG|SGA baut ePanel-Angebot in der Lausanner Metro aus

08.03.12

Die APG|SGA erweitert kontinuierlich ihr digitales Angebot. Ab dem 12. März 2012 stehen neu sechs ePanels für digitale Werbekampagnen in der Metro m2 in Lausanne bereit. Buchungen sind ab sofort möglich. 

Die sechs ePanels werden an den drei meistfrequentierten Stationen der Metro m2 platziert: Gare CFF, Flon und Riponne. Pro Metrostation stehen zwei Full-HD LCD-Bildschirme im Hochformat (70 Zoll) zur Verfügung. Diese digitalen Werbeformate, die im letzten Sommer erfolgreich in den grossen Schweizer Bahnhöfen lanciert wurden, befinden sich in der Wartezone frontal zum Einstieg.

Die Linien m1 und m2 verbinden das Stadtzentrum von Lausanne mit den wichtigsten «Points of interest» im Grossraum Lausanne – so zum Beispiel Ouchy, UNIL, Bahnhof, Flon, St-François oder Riponne. Die Metrolinien werden täglich von 130'000 Fahrgästen genutzt.

Ab sofort sind die ePanels für die Werbekunden buchbar. Mit diesen neu geschaffenen, digitalen Flächen wird das hervorragende Angebot der APG|SGA im Raum Lausanne optimal ergänzt und noch attraktiver für den Werbemarkt.

Kontakt
Ueli Ritschard, Leiter Digital Sales
APG|SGA, Schlachthofstrasse 1, 8406 Winterthur, T +41 58 220 79 46, ueli.ritschard@apgsga.ch

Olivier Chabanel, Regionenleiter Akquisition West
APG|SGA, Chemin d'Entre-Bois 23, 1001 Lausanne, T +41 58 220 74 45, olivier.chabanel@apgsga.ch

Informationen
www.apgsga.ch/digital

Über das Unternehmen
Die APG|SGA, Allgemeine Plakatgesellschaft AG, gehört zur Affichage Holding SA und ist das führende Aussenwerbeunternehmen der Schweiz. Spezialisiert auf digitale und analoge Plakatangebote an stark frequentierten Standorten auf der Strasse, in Bahnhöfen sowie in Shoppingcentern und am Point of Interest deckt APG|SGA zusammen mit ihren ergänzenden Segmentmarken Airport, Mega Poster, Mountain und Traffic alle Bereiche der Aussenwerbung ab und steht für Qualität und Tradition kombiniert mit Innovation. Über 550 Mitarbeitende sorgen im Kontakt mit ihren Kunden, den Behörden und der Werbewirtschaft für einen bleibenden Eindruck. Sie pflegen mit grosser Sorgfalt, ökologischer Verantwortung und Präzision die Flächen und Aushänge in der ganzen Schweiz.