Content: News & Presse releases

back

Swiss Poster Award 2011 geht an «Gekittete Beziehung»

09.03.12

Die Fleurop-Kampagne «Gekittete Beziehung» hat den Swiss Poster Award 2011 gewonnen. Hauptdarsteller dieses Plakats ist ein Strauss Sonnenblumen, der in einer zusammen geflickten Vase steckt. Insgesamt hat die Jury 14 Preise an der APG|SGA Poster Night vom 8. März 2012 in Zürich im Komplex 457 vergeben.

Bildschön und gleichzeitig tiefgründig. Zwei Eigenschaften, die das beste Plakat des Jahres 2011 in einem Bild vereint. «Gekittete Beziehung» illustriert gekonnt, dass Blumen auch verschenkt werden, um sich zu versöhnen und nicht nur aus purer (Nächsten-)Liebe. Die Jury beurteilt das Gewinnersujet als «charmant und klug». Das preisgekrönte Plakat stammt aus der Feder der Zürcher Agentur Spillmann/Felser/Leo Burnett AG.

Der Sonderpreis in der Kategorie Poster Innovations ging ebenfalls an die kreativen Köpfe von Spillmann/Felser/Leo Burnett AG mit dem Sujet «WOZ die Wochenzeitung – Konvention Auto/Velo».

Gold gewannen ausserdem in der Kategorie «Kommerziell National» Mercedes-Benz Schweiz, in der Kategorie «Kommerziell Regional» Hiltl, im «Public Service» die Suva Unfallversicherung und im Bereich Kultur das Museum für Gestaltung Zürich.

Hier die Übersicht über die Poster Awards 2011:

Swiss Poster Award

Auftraggeber Plakatsujet Agentur
Fleurop-Interflora (Schweiz) AG Gekittete Beziehung

Spillmann/Felser/Leo Burnett AG, Zürich

 


Gold

Kategorie Auftraggeber Plakatsujet Agentur
Kommerziell National Mercedes-Benz Schweiz AG, Schlieren Bremskopf Jung von Matt/Limmat, Zürich
Kommerziell Regional Haus Hiltl, Zürich Hiltl Karnivoren Ruf Lanz Werbeagentur, Zürich
Public Service Suva Unfallversicherung,
Luzern
Suva Treppengeländer Ruf Lanz Werbeagentur, Zürich
Kultur Museum für Gestaltung
Zürich
Schwarz Weiss Ralph Schraivogel

 


Silber

Kategorie Auftraggeber Plakatsujet Agentur
Kommerziell National Swiss Life AG, Zürich Wendesätze Spillmann/Felser/Leo
Burnett AG, Zürich
Kommerziell Regional WOZ Die Wochenzeitung,
Zürich
WOZ – Feinde Spillmann/Felser/Leo
Burnett AG, Zürich
Public Service SRK Schweiz AG Blutleere Schweiz Advico Young & Rubicam AG, Zürich
Kultur Theater Biel Solothurn Don Giovanni Atelier Stephan Bundi AG,
Boll

 


Bronze

Kategorie Auftraggeber Plakatsujet Agentur
Kommerziell National Die Schweizer Mobiliar,
Bern
Schneller als Sie zeichnen können Wirz Werbung AG,
Zürich
Kommerziell Regional Sportplausch Wider Bikes nach Mass Advico Young & Rubicam AG, Zürich
Public Service Zoofäscht Zürich Zoofäscht Zürich «Jeder wäre gern ein Fisch» Ruf Lanz Werbeagentur AG, Zürich
Kultur Theater Biel Solothurn Macbeth Atelier Stephan Bundi AG, Boll

 

Spezialpreis

Kategorie Auftraggeber Plakatsujet Agentur
Poster Innovation  WOZ Die Wochenzeitung, Zürich  WOZ – Konvention Auto/Velo  Spillmann/Felser/Leo Burnett AG, Zürich

 

Kontakt
Christian Brändle, Leiter Museum für Gestaltung Zürich,
Ausstellungsstrasse 60, 8005 Zürich, T: +41 76 366 97 67, christian.braendle@zhdk.ch

Weitere Informationen
http://www.apgsga.ch/awards/swiss-poster-award/