Content: News & Presse releases

back

APG|SGA baut die Präsenz in der Stadt Zürich aus und untermauert ihre führende Stellung im Bereich DOOH sowie bei den Startower-Angeboten

21.02.19

In der Stadt Zürich erweitert die APG|SGA kontinuierlich ihr Portfolio an Premium-Standorten. Im 2019 sind bereits 4 neue City ePanel und 3 zusätzliche Startower an Top-Lagen hinzugekommen. Die insgesamt 118 ePanel, 20 eBoard und 26 Startower von APG|SGA in der Stadt Zürich bieten Werbetreibenden einzigartigen Impact und Reichweite an hochfrequentierten Lagen.

Die 4 neuen City ePanel in der Stadt Zürich befinden sich an Top-Lagen mitten in den Passantenströmen entlang der Langstrasse, der Zollstrasse und beim Swissôtel in Oerlikon. Die Screens verstärken die Netze Rail ePanel Zürich HB large und Rail ePanel Oerlikon. Durch flexible Buchungsmöglichkeiten und kostenlose Sujetwechsel können animierte Spots ausgestrahlt werden. Insgesamt 118 ePanel und 20 eBoard in der Stadt Zürich ermöglichen eine breite digitale Präsenz mit hoher Flexibilität.

Zudem sorgen drei zusätzliche Startower für hohe Kontaktchancen. Die ausgesuchten Standorte befinden sich entlang der Seebahnstrasse, bei der VBZ Haltestelle Milchbuck sowie in Zürich-Seebach. In Zürich wächst somit das Angebot auf total 26 Startower. Das Produkt in der Höhe von über vier Metern zeigt jeweils zwei übereinander fixierte F200 Leuchtplakate an. Diese sind in drei Reihen angebracht und können rundum oder zu einem Drittel belegt werden.

Der Ausbau der analogen und digitalen Angebote in der Stadt Zürich wird von der APG|SGA kontinuierlich vorangetrieben. 


Kontakt
APGISGA, Allgemeine Plakatgesellschaft AG, Medienstelle
Giesshübelstrasse 4, 8045 Zürich, T+41 58 220 70 71, media@apgsga.ch