Content: News & Comunicato stampa

indietro

«Swiss Poster Award 2009» – Jury wählt Shortlist

13.01.10

Die Sieger des «Swiss Poster Award 2009» stehen fest. Über 580 einzelne Sujets sind von den Juroren bewertet worden. Erfreulich: Dies entspricht einer Steigerung von 20 Prozent an Plakaten gegenüber dem Vorjahr. Die Gewinner des Wettbewerbs werden anlässlich der Poster Night vom 4. März 2010 in der Maag Event Hall in Zürich gekürt. 

Die Würfel sind gefallen: 20 namhafte Jurymitglieder aus Werbung, Kultur und Design haben sich am 15. Dezember 2009 für die Wahl des «Swiss Poster Award 2009» getroffen. Dieses Jahr neu mit zwei Vertretern aus der Romandie. Erfreulich: Trotz Rezession hat die Jury insgesamt 580 Sujets bewertet, gegenüber 470 Plakaten im Vorjahr.

Das Gremium unter der Leitung von Othmar Casutt vergibt zusätzlich zum Hauptpreis des «Swiss Poster Award 2009» wiederum die Auszeichnungen Gold, Silber und Bronze in den jeweiligen Kategorien. Es sind dies: «Kommerziell», «Public Services» und «Kultur». Neu geschaffen ist die Kategorie «Poster Innovations», bei der ein Sonderpreis vergeben wird.

Die Shortlist auf einen Blick

Kategorie «Kommerziell»

«Sounds like me» , Music First Network AG Radio 105, Zürich
(JWT + Hostettler + Fabrikant, Zürich)

«Makro», Leica Camera AG, Nidau (Advico Y&R AG, Zürich) «Indian Cuisine», Hiltl AG, Zürich (Ruf Lanz Werbeagentur AG, Zürich)

«Travel Book Shop», Travel Book Shop Zürich
(Wirz Werbung AG, Zürich)

«Einbruchschutz», CDS Sicherheitstechnik, Weinigen
(Jung von Matt/Limmat AG, Zürich)

«Fenchel», Hiltl AG, Zürich (Ruf Lanz Werbeagentur AG, Zürich)

«Bondage», Max Shoes, Karl Vögele AG, Uznach
(Jung von Matt/Limmat AG, Zürich)

«Promi-Gemüse», Hiltl AG, Zürich (Ruf Lanz Werbeagentur, Zürich) «Pac Man», SMP Schweizer Milchproduzenten, Bern
(Spillmann, Felser, Leo Brunett, Zürich)

«Wir bringen Fantasie ins Spiel», Pastorini Spielzeug AG, Zürich
(Lesch + Frei Werbeagentur AG, Zürich)

«WOZ will rein», WOZ die Wochenzeitung, Zürich
(Spillmann, Felser, Leo Brunett, Zürich) «Lichtsensor», Leica Camera AG, Nidau (Advico Y&R AG, Zürich)

Kategorie «Public Service»

«Fussballkunst», SuvaLiv, Luzern
(Ruf Lanz Werbeagentur AG, Zürich)

«Spitalbetten», SuvaLiv, Luzern (Ruf Lanz Werbeagentur AG, Zürich)

«Elefantengehege», Zoo Zürich (Advico Y&R AG, Zürich)

«Love Life», Bundesamt für Gesundheit BAG, Liebefeld
(Euro RSCG Gruppe Schweiz, Zürich)

«Wildschweine», SuvaLiv, Luzern (Ruf Lanz Werbeagentur AG, Zürich)

«Ganz nah am Tier», Zoo Basel
(crbasel, cR Werbeagentur AG, Basel)

Kategorie «Kultur»

«Grosse Gefühle», Zürcher Kammerorchester
(Euro RSCG Gruppe Schweiz, Zürich)

«TMG Théatre marionnettes Genève»,
(BLVDR, Daniel Kunzi, Genève)

«Fantoche 09» Internationales Festival, Baden
(Bringolf Irion Vögeli GmbH, Zürich)

«Oper im Bild: La grotta di Trofonio», Opernhaus Zürich AG
(Studio Geissbühler, Zürich)

«Every Thing – Design», Museum für Gestaltung, Zürich
(Irma Boom, Amsterdam)

«Antilopen», Theater Biel Solothurn, Biel (Atelier Bundi AG, Boll)

Auskünfte
Othmar Casutt
Leiter der Jury «Swiss Poster Award»
Lindachstrasse 24, CH-3038 Kirchlindach
Telefon: +41 31 822 00 72
E-Mail: office@casuttplus.ch

Sascha Hardegger
Head of Public Relations & Advertising Affichage SA
Bahnhöheweg 82, CH-3018 Bern
Telefon: +41 58 220 71 64
E-Mail: sascha.hardegger@affichage.com