Content: News & Comunicato stampa

indietro

APG|SGA nimmt erstmals vier Mountain ePanels in Zermatt in Betrieb und führt damit die digitale Aussenwerbung in der Alpendestination ein

09.06.16

Die Spezialistin für Aussenwerbung APG|SGA führt mit Beginn der Wintersportsaison 2016/17 erstmals digitale Aussenwerbung in Zermatt ein. An stark frequentierten Standorten werden im November 2016 vier moderne Mountain ePanels in Full-HD-Qualität in Betrieb genommen.

In Zermatt haben Werbetreibende ab dem 7. November 2016 die exklusive neue Möglichkeit, mit Spots oder animierter Werbung auf hochwertigen digitalen Screens präsent zu sein. APG|SGA wird an prominenten Lagen, in stark frequentierten Wartebereichen sowie Durch- und Zugangszonen vier moderne Mountain ePanels installieren. Damit erschliesst APG|SGA den Werbetreibenden lukrative Plätze für kreative Werbebotschaften, die rund ums Jahr eine aktive und kaufkräftige Zielgruppe in entspannter Freizeitstimmung erreichen. Denn Zermatt, eine der mondänsten Alpendestinationen der Welt, garantiert an 365 Tagen Schneesportbetrieb. Mit dem einzigartigen «Matterhorn glacier paradiese»  ist die Tourismusdestination im nationalen und internationalen Markt erfolgreich bei Alpinisten, Wintersportfans, Genussmenschen und Naturfreunden positioniert.

Die neuen Mountain ePanels sind ab sofort buchbar und ergänzen das breite analoge Aussenwerbeangebot in Zermatt. Dieses beinhaltet attraktive geklebte oder hinterleuchtete Werbeflächen sowie grossformatige Poster und zusätzliche Sonderwerbeformen im Berggebiet. Zermatt ist – nach Arosa, Lenzerheide und St. Moritz – bereits die vierte Destination, welche APG|SGA erfolgreich mit digitalen Formaten erschliesst.

Informationen
www.apgmontagne.ch/de/werbemarkt/produkte-formate/digital/


Kontakt
APG|SGA Mountain, Allgemeine Plakatgesellschaft AG, Markus Bien, Geschäftsführer
Giesshübelstrasse 4, 8045 Zürich, T +41 58 220 77 19, markus.bien@apgsga.ch

APG|SGA, Medienstelle
Giesshübelstrasse 4, 8045 Zürich, T +41 58 220 70 71, media@apgsga.ch

(Bildquelle: iStock)