Content: News & Comunicato stampa

indietro

Die APG|SGA rollt in der Stadt Biel/Bienne ein neues digitales City ePanel Netz auf dem öffentlichen Grund aus

26.07.16

Im Oktober 2016 realisiert die APG|SGA ein neues digitales Netz auf dem öffentlichem Grund der Stadt Biel/Bienne. Acht neue digitale City ePanels (72 Zoll) werden an besten Lagen im Zentrum der zehntgrössten Schweizer Stadt in Betrieb genommen. Sie bieten hohe Kontaktchancen und bringen durch die Animationsmöglichkeit sprichwörtlich Bewegung in das bisher analoge Plakatangebot.

Die APG|SGA beginnt im Oktober 2016 mit dem Umbau von acht Cityplänen in hochmoderne digitale Werbeträger. Die neuen Screens werden an den Hotspots der Stadt mit den höchsten Frequenzen realisiert. Beispielsweise auf dem Zentralplatz, dem Bahnhofplatz und entlang der Bahnhofstrasse. «Mit den City ePanels in Biel/Bienne setzen wir einen weiteren Meilenstein auf dem Weg zum Ziel, unseren Kunden und Partnern in den grossen Schweizer Städten ein homogenes, digitales Angebot an attraktivsten Lagen anzubieten», so Beat Holenstein, Leiter Partner & Product Management. Die City ePanels erweitern das exklusive Plakatangebot der APG|SGA in Biel/Bienne. Nach einem wettbewerbsbetonten Verfahren im Mai 2016 hatte die Stadt bereits die Vermarktungsrechte für alle 680 geklebten und hinterleuchteten Plakatflächen langfristig an die APG|SGA vergeben.

Bewegte Bilder für das dynamische Stadtzentrum
Das neue City ePanel Netz bietet Werbekunden individuelle und flexible Buchungsmöglichkeiten bis hin zur Tagesschaltung und eignet sich für bewegte Bilder, leichte Animationen oder Standbilder. Beginn der Ausstrahlungen ist am 31. Oktober 2016 (KW 44). Pro Tag können sechs Kunden einen 10-Sekunden Spot im 60-Sekunden Loop belegen. Die ePanels sind ab sofort buchbar und wer sich rasch entscheidet, profitiert vom attraktiven Einführungsangebot. Das Angebot bietet eine neue Kommunikationsleistung im stark frequentierten öffentlichen Raum und ergänzt damit optimal Bewegtbildkampagnen (Lokal-TV und online) zur Erreichung der mobilen Zielgruppen.

APG|SGA baut ihr digitales Portfolio in Städten kontinuierlich aus und stellt damit ihre Innovationskraft und Leaderstellung im Bereich Digital Out of Home unter Beweis. Zusammen mit zehn digitalen Screens in Winterthur, neun in Zürich und acht in Biel/Bienne bietet APG|SGA ab Herbst 2016 schweizweit total 27 City ePanels an.


Weiterführende Informationen
www.apgsga.ch/city-epanel-biel-bienne


Kontakt
Beat Holenstein, Leiter Partner & Product Management
Giesshübelstrasse 4, 8045 Zürich, T +41 58 220 70 51, beat.holenstein@apgsga.ch

APGISGA, Allgemeine Plakatgesellschaft AG, Medienstelle
Giesshübelstrasse 4, 8045 Zürich, T+41 58 220 70 71, media@apgsga.ch