DE
FR
IT
EN

Tägliche Wow-Effekte garantiert

Schön, dass Sie hier sind und wir Sie über die exklusiven Kommunikationsmöglichkeiten einer Werbelok informieren dürfen. Sie haben die Wahl zwischen der Ganzgestaltung einer Personenlokomotive der SBB oder der Ganzgestaltung einer Güterlokomotive der SBB Cargo.

Hier finden Sie alles auf einen Blick

None

Neben dem exklusiven, impactstarken und sympathischen Werbeauftritt profitieren Sie von einem positiven Imagetransfer, werden mit leistungsstarken Attributen in Verbindung gebracht und können sowohl Ihren Kunden und Mitarbeitenden als auch Ihren Partnern und den Medien eine einzigartige Geschichte erzählen, die nachhaltig in Erinnerung bleibt.

 

None

Personenlokomotive der SBB

Einsatzgebiet 

Die Personenlokomotive der SBB zirkuliert im nationalen Fernverkehr

Kontaktchancen 
Bis zu einer Million Menschen können täglich eine Werbelok sehen.
Rund 450 000 Generalabonnemente und 2 340 000 Halbtaxabonnemente sind im Umlauf.

Werbeträgerkosten
CHF 240 000.– pro Jahr

Produktionskosten 
Ca. CHF 80 000.– (Richtpreis, variiert je nach Gestaltung)



Güterlokomotive der SBB Cargo

Einsatzgebiet 
Die Güterlokomotive der SBB Cargo zirkuliert zu 90% im nationalen Fernverkehr.
Die restlichen 10% ist die Lok auch im angrenzenden Ausland z.B.: Deutschland, Italien etc. unterwegs.

Werbeträgerkosten
CHF 120 000.– pro Jahr

Produktionskosten 
Ca. CHF 30 000.– (Richtpreis, variiert je nach Gestaltung)



Weitere Leistungswerte

Leistungskilometer (Richtwert)
285 000 km pro Jahr (entspricht ca. 7x um die Welt)

Dauer
Die Mindestbuchzeit beträgt ein Jahr (365 effektive Betriebstage der Lok)

Technische Daten
Länge: 18,5 m
Höhe: 4,3 m
Fahrzeugfläche: Je 80 m² pro Seite
Werbefläche = Fahrzeugflächen minus Fensterflächen und Flächen für Pflichtbeschriftungen

Vorlaufzeit Produktion
Von der Planung bis zum Rollout dauert die Produktion rund vier Monate.


Hier geht es zu den Vorlagen und Spezifikationen

None

Entdecken Sie weitere Kommunikationsmöglichkeiten, um Ihre Werbelok in Szene zu setzen und Ihre Zielgruppen zu begeistern. Einige davon haben wir Ihnen anbei aufgeführt. Gerne beraten wir Sie und empfehlen Ihnen geeignete Massnahmen.


Making of
Dokumentieren Sie die Entstehung Ihrer Werbelok mit Film- und Fotoaufnahmen und setzen Sie diese für Ihre Kommunikationsmassnahmen ein.

Taufevent
Organisieren Sie einen Taufevent mit Mitarbeitenden, Partnern sowie Kunden und Medien und setzen Sie Ihre Werbelok auf einem Perron oder in einem Industriewerk das erste Mal in Szene.

Rollout und unterwegs
Film und Fotoaufnahmen vom Rollout sowie während des Jahres von unterwegs sind möglich und bieten exklusive Blickwinkel.

Führerstandsfahrten*
Verschenken oder verlosen Sie Führerstandsfahrten. Es können zwei Personen während eines halben Tages im Führerstand Ihrer Werbelok mitfahren, einen Einblick in den Arbeitstag des Lokführers gewinnen und Geschwindigkeit und Technik live erleben.

Extrafahrten*
Ob Jungfernfahrt mit Medienvertretern, Mitarbeiter- oder Kundenanlass – nutzen Sie die Werbelok für Extrafahrten. Dafür können Sie einen oder mehrere Wagen mieten, zum Beispiel für Seminare oder Workshops einsetzen und so ganz nebenbei an einen schönen Ort fahren.

Wettbewerbe*
Bringen Sie Ihre Werbelok mit Wettbewerben ins Gespräch. Lassen Sie zum Beispiel Ihre Kundinnen und Kunden schätzen, wie viele Kilometer die Werbelok bereits zurückgelegt hat. Sie erhalten dafür monatlich ein entsprechendes Kilometer-Reporting. Oder posten Sie die schönsten Selfies mit Ihrer Werbelok in den sozialen Medien und prämieren Sie die schönsten Aufnahmen Ihrer Werbelok anlässlich eines Events.

Weitere Möglichkeiten
Verbinden Sie Ihre Botschaften auf der Werbelok mit RailPostern im Zug oder lassen Sie Mini-Werbeloks im Format 1:87 (Spur H0) produzieren und vertreiben oder verschenken .
Gerne beraten wir Sie und empfehlen Ihnen geeignete Massnahmen für Ihre Bedürfnisse.

Werbezug-Möglichkeiten
Eine Werbelok bietet Ihnen zu wenig Platz für Ihre Werbebotschaft? Gerne beraten wir Sie bei der Umsetzung eines ganzen Werbezuges.


* Diese Zusatzleistungen sind ausschliesslich bei Personenlokomotiven der SBB möglich.
 

Kreative Referenzbeispiele

In der Bildabfolge sind kreative Referenzbeispiele aufgeführt. 5 Umsetzungen von Personenlokomotiven und 2 von Güterlokomotiven.

Kontaktaufnahme

Sind Sie interessiert und wünschen eine persönliche Beratung? Markus Fischer steht Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

 

None

 

Markus Fischer
Leitung Verkaufsberatung Transport Advertising
markus.fischer@apgsga.ch
T +41 58 220 73 55
M +41 79 904 22 67

 

Adressen und Kontakt Newsletter abonnieren