DE
FR
IT
EN

Unternehmen APG|SGA.

APG|SGA ist ein dynamisches Dienstleistungsunternehmen mit schweizerischer Tradition und Fokus auf Out of Home Media: Digital. Analog. Mobile. Interaktiv. Wir wollen mit den besten Kommunikationslösungen im öffentlichen Raum die Menschen begeistern. Auf Strassen und Plätzen, in Bahnhöfen, Flughäfen, Shoppingcentern, in den Bergen sowie in und an Verkehrsmitteln. Durch übergreifende Produkte und Services vereint APG|SGA flexibel und wertschöpfend die individuellen Bedürfnisse von lokalen, nationalen und internationalen Werbekunden, privaten Grundeigentümern und der öffentlichen Hand, Konsumenten, Mitarbeitenden, Investoren sowie der Gesellschaft.

None

Schweiz

  • 64,5% Anteil am OOH-Markt

  • 18 Niederlassungen

  • 500 Mitarbeiter

  • 160 000 Flächen (analog und digital)

  • 7 500 aktive Werbekunden

  • 7 000 Verträge und Partnerschaften

None

Serbien

  • 52% Anteil am OOH-Markt

  • 1 Niederlassung

  • 50 Mitarbeiter

  • 4 700 Flächen (analog und digital)

  • 420 aktive Werbekunden

  • 76 Verträge und Partnerschaften

Gründung: im Jahre 1900 in Genf

Umsatz: CHF 250.9 Mio. Umsatz*

Hauptsitz: Genf

Kotierung: an der Schweizer Börse seit 1904 mit einem Gesellschaftskapital von CHF 7.8 Mio.*

Beteiligungen:           

* Stand 31.12.2020

Tätigkeit:

  • Beschaffung, Installation und Unterhalt von analogen und digitalen Werbeflächen im öffentlichen Raum

  • Damit verbunden: Konzeption, Design, Produktion, Unterhalt und Finanzierung von urbanem Mobiliar wie Wartehallen, Stadtplan-Anlagen, Informationsleitsystemen

  • Vermarktung und Vermietung der Werbeflächen

  • Planung, Aushang/Ausstrahlung und  Leistungsmessung von Out of Home Media-Werbekampagnen 

  • Planung, Abwicklung und Leistungsmessung von zielgenauen  Mobile-Werbekampagnen 

  • Konzeption und Abwicklung von Live-Kommunikationen mit Samplings und Fundraisings, Markeninszenierungen sowie PopUp Stores. Exklusive Bewirtschaftung und Vermietung der Verteil- und Promotionsplätze an den Bahnhöfen der SBB

Unternehmensbroschüre:

Unser Geschäft betreiben wir gestützt auf unsere Vision, den Purpose, die Promises und Principles sowie unsere Werte, die allem zugrunde liegen. Sie sind im Leitbild und im Rahmen unseres «Code of Conduct» festgehalten.

Unsere Vision

«Wir wollen mit den besten Kommunikationslösungen im öffentlichen Raum die Menschen begeistern.»

Unser «Purpose»

«APG|SGA ist ein dynamisches Dienstleistungsunternehmen mit schweizerischer Tradition und Fokus auf Out of Home Media: Digital. Analog. Mobile. Interaktiv.

Durch übergreifende Produkte und Services vereint APG|SGA flexibel und wertschöpfend die individuellen Bedürfnisse von lokalen, nationalen und internationalen Werbekunden, privaten Grundeigentümern und der öffentlichen Hand, Konsumenten, Mitarbeitenden, Investoren sowie der Gesellschaft.

APG|SGA prägt die Entwicklung der Aussenwerbung nachhaltig, innovations- und qualitätsorientiert, erschliesst die besten Standorte, nutzt alle technologischen Möglichkeiten und gibt ihren Mitarbeitenden entsprechende Freiräume und fördert sie in ihrer Weiterentwicklung.»

Die APG|SGA will sich über die Produkte und Dienstleistungen hinaus bei ihren wichtigsten Anspruchsgruppen auszeichnen und gibt Versprechen ab in den Bereichen:

Werbeauftraggeber

  • «Wir inszenieren, was Sie zu sagen haben».

  • Wir schaffen wertschöpfende Plattformen und Kanäle für die Kommunikationsbedürfnisse.

  • Wir bieten ein individuelles, umfassendes Produkt- und Serviceangebot für die optimale Umsetzung von Medien-Strategien wie «Reach» und «Audience».

  • Wir sind integraler Service- und Lösungsprovider für unsere Werbeauftraggeber entlang der Customer Journey.

  • Wir unterstützen Innovationen und unsere Leistungen sind «State of the Art».

Partner

  • Wir gestalten nutzbringende Möblierungselemente und Werbeträger.

  • Wir schaffen wertschöpfende Plattformen für die Kommunikationsbedürfnisse unserer Partner.

  • Wir sind Service- und Lösungsprovider für unsere Partner.

  • Wir erweitern die Wertschöpfungskette unserer Partner im Sinne eines Generalunternehmens.

  • Wir generieren optimierte Erträge für unsere Partner durch überzeugende Konzepte.

 
Mitarbeiter

  • Wir entwickeln Talente und Fähigkeiten.

  • Wir fördern Diversität, Fairness und die persönliche Entfaltung.

  • Wir schaffen ein Umfeld, das geprägt ist von Neugierde, Leidenschaft, Innovation und Lernwille.

  • Wir handeln verantwortungsvoll und fördern ein gesundes Gleichgewicht zwischen dem persönlichen und beruflichen Leben.

  • Wir führen konsequent, ziel- und werteorientiert.

 
Aktionäre 

  • Wir positionieren uns in der Financial Community als verlässliches, verantwortungsvolles, börsenkotiertes Unternehmen.

  • Wir verfügen über eine gesunde Bilanz und streben einen soliden Eigenfinanzierungsgrad an.

  • Wir finanzieren unsere Investitionen aus dem laufenden Cashflow.

  • Wir streben eine kontinuierliche Dividendenpolitik an. Nicht betriebsnotwendige Liquidität und Aktiven werden an die Aktionäre ausgeschüttet

 
Gesellschaft und Umwelt

  • Wir bereichern den öffentlichen Raum und schaffen Mehrwert im täglichen Leben unserer Gesellschaft.

  • Wir ermöglichen ein positives Kommunikationserlebnis mit unserem Auftritt im öffentlichen Raum.

  • Wir verbessern den Alltag im öffentlichen Raum durch Produkte, welche Brücken zwischen der digitalen und analogen Welt schlagen.

  • Wir verbinden Informationen und Inhalte und bereichern das urbane Erlebnis im Alltag.

  • Wir handeln ressourcenschonend.

  • Wir positionieren die Aussenwerbung als kulturelle Tradition und Symbol einer freiheitlichen Wirtschaft.

 
Marktpositionierung

  • Wir bieten ein flächendeckendes Out of Home Media-Angebot entlang der Customer Journey.

  • Wir streben in unseren Aktivitätsbereichen (analog und digital) eine Leaderstellung an.

  • «One face to the partner».

  • «One face to the customer».

  • Wir sind lokal versiert und verankert.

 
Produkt- und Dienstleistungsportfolio

  • Wir verfügen über ein umfassendes, integrales Produkt- und Serviceangebot: Analog. Digital. Mobile. Interaktiv.

  • Wir bieten optimale Lösungen zur Zielerreichung von Media-Strategien wie «Reach» (Reichweitenaufbau) und «Audience» (Zielgenaue Aussteuerung auf definierten Parametern wie Zielgruppen, Zeit, Umweltbedingungen usw.).

  • Wir bieten ein umfassendes Angebot an Online-Tools an (Webshop, Calculator, Programmatic usw.).

  • Wir stehen für höchste Aussenwerbequalität, für Seriosität sowie verlässliche Leistungsnachweise (aus Value Proposition).

  • Wir haben die besten Standorte.

 
Kreativität, Technologie und Innovation

  • Wir inspirieren Kreative und schaffen faszinierende Kommunikationsmöglichkeiten.

  • Wir setzen innovative Akzente und treiben Technologien aktiv voran.

  • Wir erkennen Marktlücken vorzeitig und bespielen neue Geschäftsfelder erfolgreich.

  • Wir nutzen «State of the Art»-Technologie.

  • Wir agieren in unserem Markt als Innovationstreiber.

  • Wir sind visionär, arbeiten an neuen Ideen; sind aber konkret und pragmatisch in deren anwenderfreundlichen Umsetzung.

Unsere Principles sind Leitplanken für das Verhalten aller Mitarbeitenden in der Zusammenarbeit, bei Führung und Leadership. Auf diese Art und Weise wollen wir unsere Versprechen umsetzen und jeden Kontakt mit der APG|SGA zu einem positiven Erlebnis im Sinne unserer Vision und Mission prägen:


Zusammenarbeit

Wir arbeiten konstruktiv und lösungsorientiert. Wir sind flexibel, ehrgeizig, handeln teamorientiert sowie vertrauenswürdig. Wir identifizieren uns mit den Zielen und Aufgaben. Wir sehen das grosse Ganze, denken positiv und vernetzt und sind dabei offen für Neues und Musterbrüche. Fehler sowie Kritik sind erlaubt und dienen der Weiterentwicklung.
 
Führung

Wir fördern die Motivation durch eine offene Kommunikation sowie kurze und klare Entscheidungswege und unterstützen die Weiterentwicklung und Weiterbildung. Wir leben vor und führen mit klaren Zielvorgaben, honorieren persönliche Leistungen und sehen attraktive Formen der Beteiligungen am Unternehmenserfolg vor.
 
Leadership

Wir engagieren uns − unabhängig von Hierarchie und Position − für das Erreichen der Vision und Ziele und schaffen ein inspirierendes Umfeld für Kreativität, Innovation, Sinnerfüllung und Wandel. Wir hören anderen zu, unterstützen und übernehmen Verantwortung. Durch unsere Einstellung schaffen wir es, unsere Überzeugung, Begeisterung und unseren Optimismus auf andere zu übertragen, um gemeinsame Ziele zu erreichen und letztendlich unsere Vision umzusetzen.

Bei der Erfüllung der Aufgaben und Erreichung der Ziele, in der Zusammenarbeit und Führung richten wir uns nach folgenden Werten:

Begeisterung

Aussenwerbung ist unsere Passion. Mit Kreativität, Neugierde und Innovationskraft setzen wir uns praxisorientiert für eine dynamische Markt- und Unternehmungsentwicklung ein. Dabei antizipieren wir Veränderungen mit Offenheit, Optimismus und Sportsgeist. Wir entwickeln attraktive, überzeugende Angebote und Dienstleistungen, welche unsere Marktpartner begeistern.
 
Partnerschaft

Unser Handeln ist geprägt von Fairness, Verlässlichkeit und Loyalität. Gegenseitige Wertschätzung ist uns wichtig. Wir streben nach hohen Standards in unserer Arbeit und legen dabei Wert auf Langfristigkeit, gegenseitigem Nutzen sowie auf einen respektvollen Umgang. Wir setzen uns für gleichberechtigte Chancen ein, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Kultur oder Religion.
 
Unternehmertum

Wir denken und handeln wie ein Unternehmer, sind initiativ, arbeiten wirtschaftlich, selbständig und verantwortungsvoll. Wir leben eine ausgesprochene Service- und Dienstleistungshaltung und agieren ziel-, leistungs- und erfolgsorientiert.
 
Integrität

Wir  stehen konsequent für unsere Grundsätze ein und halten unsere Versprechen. Überzeugung gelingt uns durch Sach- und Sozialkompetenz sowie Professionalität. Wir verpflichten uns zu ethischem, moralischem und rechtlich korrektem Verhalten.
 
Transparenz

Wir kommunizieren zeitgerecht, aktiv und transparent über unsere Aktivitäten. Die Ziele und Interessen unseres Unternehmens vermitteln wir verständlich und verlässlich nach innen und nach aussen.
 
Nachhaltigkeit

Wir setzen uns ein für einen respektvollen und effizienten Umgang mit internen und externen Ressourcen, handeln verantwortungsbewusst mit Rücksicht auf Umwelt und Gesellschaft. Unsere Leistungen erbringen wir mit vorausschauendem Fokus unter Berücksichtigung wichtiger nachhaltiger Anliegen unserer Anspruchsgruppen.

 Downloads:

2020

APG|SGA ist exklusive Vermarktungspartnerin des Flughafens Zürich 

Dr. Maya Bundt und Jolanda Grob als neue Verwaltungsrätinnen der APG|SGA AG gewählt

Globales CDP-Ranking: APG|SGA erhält für klimafreundlichen Massnahmen die Note A-

2019

APG|SGA mit One Brand-Strategie sowie Ausbau der Bereiche Digital/Data, angepasster Unternehmungsstruktur und verkleinerter Unternehmensleitung 

Über 20 neue digitale Werbeträger in den Städten Lugano und Chur

APG|SGA gewinnt VBZ-Ausschreibung und baut das digitale Angebot in Zürich aus – über 140 grossformatige ePanels und eBoards an Premium-Standorten in der ganzen Stadt

APG|SGA lanciert digitales Kundenportal myAPG

2018

APG|SGA nimmt an einem Proof of Concept des Blockchain-Startups IOTA teil und testet Anwendungen im Smartcity-Bereich    

APG|SGA Interaction lanciert mit aymo das präziseste Mobile Targeting der Schweiz und setzt neue Massstäbe in der Zielgenauigkeit von Mobile-Produkten 

Einführung des grössten City ePanel Netzes der Schweiz mit insgesamt 28 Screens in Basel

2017

APG|SGA verlängert die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Stadt Belgrad in Serbien langfristig  

APG|SGA stösst verstärkt ins Geschäftsfeld Mobile Media vor und lanciert mit APG|SGA Interaction eine neue Segmentmarke 

Einführung der Studie Zusammenarbeit , die auf einem nationalen Mobilitätsmodell basiert, das Personenfrequenzen für jeden Strassenabschnitt der Schweiz erfasst 

Ausbau der Screens zum nationalen Package AllStar ePanel CH mit    über 480 Standorten und einer digitalen Netz-Performace von 23,2 Millionen Kontakten

2016

Vollständige Übernahme der Alpenplakat AG mit 550 Plakatstellen    

Lancierung der neuen Segmentmarke APG|SGA Promotion zur Durchführung von Stand- und Verteilaktionen     

2015

Modernisierung und Ausbau der Logistikprozesse – Afficheure arbeiten neu mit elektronischen Aushanglisten und Smartphone

Markanter Ausbau des digitalen Angebotes an zukunftsträchtigen Einkaufs- und Bahnhofslagen           

Eröffnung einer neuen Verkaufsstelle in Brig 

2014

Vollständige Übernahme der Impacta AG und Ecofer AG unter dem Dach der neuen Segmentmarke APG|SGA Rail             

Lancierung von innovate! – Innovationsteam und Webplattform zur Entwicklung und Umsetzung neuer Ideen im Bereich Aussenwerbung    

2013

Rückzug aus den ausländischen Märkten Rumänien und Montenegro 

Ausbau digitales Portfolio: über 100 Full-HD-Screens 

2012

Einführung der Unternehmensmarke APG|SGA für das Hauptgeschäft in der Schweiz, ergänzt mit den vier Segmentmarken APG|SGA Airport, APG|SGA Mega Poster, APG|SGA Mountain und APG|SGA Traffic. Juli 2012: Affichage Holding heisst neu APG|SGA AG

2011

Einführung von SPR+ Leistungspreisen auch für Bahnhofplakate 

Einführung des neuen digitalen Formates ePanel: 82-Zoll-LCD-Screens zur Präsentation animierter Werbung in Full-HD-Qualität

Konzentration auf den Heimmarkt Schweiz: sukzessiver Rückzug der Affichage Holding aus den ausländischen Märkten Griechenland, Ungarn, Norditalien, Bulgarien und Bosnien-Herzegowina 

2010

Lancierung der Digital-Services PosterDirect® (Online-Plakat-Planung, Gestaltung, Buchung und Druckauftrag) und PosterPlus® (Interaktion Smartphone und Plakat) 

2009

Einführung von SPR+ Leistungspreisen für Strassenplakate 

2007

Beginn der praktischen Arbeiten mit dem Planungstool SPR+ Expert

Einführung des 7 m2 messenden neuen Formates F24 als Ersatz des bisherigen 12 m2 Grossformates

2006

APG|SGA Traffic wird eine eigenständige Firma innerhalb der Affichage Holding 

Gründung der unabhängigen Trägerorganisation Swiss Poster Research Plus SPR+ zur Vollendung und Institutionalisierung der dritten Plakat-Grundlagenforschung

2005

Affichage Out of Home Media: Dachmarken-Strategie und visuelle Zusammenführung der verschiedenen Firmen der Affichage Holding unter das «Rote Dreieck», das gemeinsame neue Logo

Ausdehnung der Geschäftstätigkeit der Affichage Gruppe nach Griechenland, Norditalien und Rumänien 

2000

Kick-off zur dritten Plakat-Grundlagenforschung: Swiss Poster Research SPR

eBoard, HB Zürich: Einführung des ersten grossflächigen Out of Home Digital-Formates in der Schweiz (60 m2, LED-Display)

1999

Lancierung einer neuen Plakat-Grundlagenforschung 

Der Fall Angie Becker: Plakat-Gattungswerbung und Spezialstudie zum Markenaufbau

Gründung der Affichage Holding

1997

www.apgsga.ch: Auftritt im Internet

Lancierung der Langzeitstudie APG|SGA Poster Performance Index PPI®: Erinnerung, Markenzuordnung und Gefallen von Plakatkampagne

1995

Erst-Installation Telefonkabinen Telecab2000 mit Leuchtplakat-Flächen: Zürich, Bahnhofstrasse 

Erstes Planungstool zur individuellen Kalkulation von Mediadaten für Plakatkampagnen

1993

Erste Installation eines Stadtplan-Leuchtplakat-Netzes

Luzern Spezialstudie zur Werbewirkung von Bahnhofplakaten 

1992

Erstes Plakatierungs-Gesamtkonzept

Zürich Spezialstudie zur Werbeerinnerung von Strassenplakaten

1988

Einführung des Grossformates 12m2

Aufbau eines Plakat-Sonderstellen-Netzes aus Anlass des Jubiläums 700 Jahre Schweizerische Eidgenossenschaft 

1987 - 1998

Nachwuchswettbewerb APG|SGA Plakat-Förderpreis, ausgeschrieben unter den Schweizer Schulen für Gestaltung 

1987

Filiale Winterthur

Erstes Cityformat-Leuchtplakat-Netz, Ausrüstung von Haltestellen der Verkehrsbetriebe Zürich VBZ

1986−1987

Plakatstudie Schweiz: Zweite Grundlagenforschung zu Reichweite und  Kontakthäufigkeiten

Erste Dokumentation von Plakat-Netzangeboten mit wissenschaftlich erhobenen, repräsentativen Mediadaten 

1986

Filiale Sion

1985

Einführung des Cityformates F200 

1982

Filialen Aarau und Chur

1973

Erste Schweizer Plakat-Grundlagenforschung zur Erhebung von Reichweiten und Kontakthäufigkeiten 

1963

Einführung des Breitformates F12

1941−2000

Gestaltungswettbewerb Schweizer Plakate des Jahres, ausgezeichnet durch das Eidg. Departement des Innern EDI

1938

Plakatkonzession in über 90 Städten, mit 10 Gesellschaften des öffentlichen Verkehrs sowie 48 Überland- und Bergbahnen

1937

Konzeption Standard-Plakatrahmen durch Bruno Giacometti 

1930

Erste werbefinanzierte Telefonkabine: Zürich Einmündung Usteri-/Bahnhofstrasse 

1925

Filiale St. Gallen

1916

Filiale Lugano

1906−1911

Eröffnung Filialen Zürich, Lausanne, Luzern, Basel, Bern, Neuenburg

1901−1938

Aufbau eines Plakatanschlagnetzes im Weltformat F4, ausgehend von Genf über die ganze Schweiz. Robert Beaujon, erster Direktor.

1900

Gründung der APG|SGA in Genf (Hauptsitz bis heute), unterstützt durch die Werbeagenturen Haasenstein und Vogler, Vettiner, David und Juvet